Skua und mehr…

Trackmytour

Seit einem Jahr wird die Skua in der Grenada Marina komplett überholt. Sie erhielt ein neues „Kleid“, ist aber noch nicht ganz fertig. Neben vielen Rostarbeiten wird auch ein neues Teak Deck montiert, Rumpf und Unterwasserschiff neu gespritzt. Gespannt was uns erwartet reisen wir am 9.2.2017 nach Grenada, in der Hoffnung, dass wir bald ins Wasser können um in Richtung Norden zu segeln.

Bis bald

Martin und Denise

Previous

Next